Our Blog

Lead. Don't Follow.

ERFAHRUNGEN AUS DER INDUSTRIE – 8: Trocknung vom Papier

Bei der Papierherstellung sind unter anderem, Trocknung vom Papier , ist eine Wissenschaft für sich. Vor ca. 50 Jahren, Energie Verbrauch war gar nicht so wichtig denn der Gewinn vom Papier war so hoch so dass alles andere nicht so wichtig war. Mit der Zeit,  wo Konkurrenz so gross wurde  und der Gewinn zurück ging, […]

Read More

ERFAHRUNGEN AUS DER INDUSTRIE – 7: Streichprobleme beim Papier und Karton

Die Probleme beim Streichen von Karton und  Papier sind verschieden. Hauptprobleme sind;  unter anderem, Konstanthaltung vom Strichgewicht, möglichst hohes Trockengehalt bzw. weniger Energieverbaruch bei der Trocknung.  Das ganze ist abhaengig vom Streichrezeptur und Chemikalien.   Beim streichen vom Papier, da das Papier meistens vom teueren Cellulose hergestellt wird,  strebt man möglichst viel Strichgewicht auf das […]

Read More

Fancy taking a stroll?

11
Fancy taking a stroll?

It seems like the latest hype is to take walks. As we read in CNN Tech, we are hearing more and more about how Levy and Jobs used to take walks when they needed to think: http://money.cnn.com/2016/10/21/technology/silicon-valley-walks/index.html?iid=ob_article_hotListpool   “Levy and Jobs aren’t alone. Some of the tech world’s top leaders have long turned to walks […]

Read More

Aim as a System

Abstract: Dr. W. Edwards Deming defined a system as “a network of interdependent components that work together to try to accomplish the aim of the system.” And continues: “A system must have an aim. Without an aim, there is no system. The aim of the system must be clear to everyone in the system.” It […]

Read More

ERFAHRUNGEN AUS DER INDUSTRIE – 6

Qualitaestserhöhung durch Kontrolle von Produktionslisten: Kontrollisten ermöglichen dem Manager, – Wie laeuft die Produktion? – Ist die Produktion in den Toleranzen? – Wieviel Abfall? – Sind die produzierte Mengen, den Auftraegen entsprechend? (mehr oder weniger)? – Ist der Stock zu viel oder zu wenig? – Ist bei der Produktion irgend wo Engpass? – Ist der […]

Read More

ERFAHRUNGEN AUS DER INDUSTRIE – 5

Durchlaufende Produktion. Viele Produktionsmanager haben die Tendenz (zum Teil aus Angst dass die Direktion die nötige spare parts aus Kostengründen, nicht genehmigt ) dass einen defekten Teil , so weit zu fahren bis es nicht mehr geht. Dies passiert meistens in der Nachtschicht wo niemand da ist, und die Produktion wird zwangslaeufig für laengere Zeit […]

Read More